Sanierung

Clauberghalle Duisburg

Aufgabe

Bei der Clauberghalle sollte die Raumplanung geändert werden. Der vormals bestuhlte Theatersaal sollte barrierefrei erreicht werden können und der Theatersaal sollte für den Verzehr von Speisen und Getränken mit Tischen ausgestattet werden. Beim Umbau im Inneren des Theatersaals musste die bestehende Rampe dementsprechend in mehrere Podeste aufgeteilt werden, um eine Befahrbarkeit mit dem Rollstuhl gewährleisten zu können.

Zurück zu den Projekten